• Vigneti del Vulture Piano del Cerro 2015 0,75l

Ein echtes Rotwein-Juwel aus der Basilicata ist dieser tiefdunkle, vielschichtige und intensive Piano del Cerro von Alberto Antonini, dem ehemaligen Chef-Önologen von Antinori.

Am Fuße des erloschenen Vulkans Monte Vulture tief im Süden Italiens in der Basilicata reifen die Trauben für diesen außergewöhnlichen Wein. An den Hängen des uralten Vulkans herrscht ein ganz spezielles Mikroklima, das für einzigartige Reife-Bedingungen der Trauben sorgt. Hinzu kommt der felsige Untergrund, der nur einen geringen Ertrag zulässt. Die seltenen Weine von hier werden von Kennern in aller Welt hoch geschätzt und teuer bezahlt.

Kein Geringerer als Alberto Antonini, der als einer der einflussreichsten Weinmacher Italiens gilt und als Chefönologe u.a. bei Antinori tätig war, hat diesen ganz besonderen Piano del Cerro bei Vigneti del Vulture kreiert.

Das Bukett dieses tiefdunkel-violetten Piano del Cerro ist höchst komplex. Düfte von Steinpilzen, Mandeln, Veilchen und Feigen entfalten sich in der Nase, aber auch das Aroma von schwarzen Kirschen und Anklänge an Teer und Rauch mischen sich darunter. E scheint, als habe der Vulkan buchstäblich seine Spuren hinterlassen.

Am Gaumen löst dieser Wein sein Versprechen von Dichtheit und Komplexität ein, die durch eine feste Struktur getragen wird. Präsente Tannine, ein feiner Schmelz sowie sein unerhört langer und intensiver Abgang machen den Genuss perfekt.

Allgemein
Füllmenge 0,75l
Wein
Jahrgang 2015
Rebsorte Aglianico

Neue Beurteilung

Hinweis: HTML ist nicht verfügbar!
    Weniger Gut           Gut

Vigneti del Vulture Piano del Cerro 2015 0,75l

  • 19,50€

  • Preis ohne Steuer 16,25€
  • Grundpreis: 26,00€ / 1l inkl. Steuern

Ähnliche Produkte

Vigneti del Vulture Pipoli Greco-Fiano IGT 2016

Vigneti del Vulture Pipoli Greco-Fiano IGT 2016

Ein strohgelber Wein..

9,00€ Preis ohne Steuer 7,50€